Die Rolle des Judennamens Kasner in der Deutschen Demokratischen Republik

11 Nov
Bundesarchiv Bild 183-1990-0318-046, Berlin, V...

Der Jude und Satanist Lothar de Maizière feixt mit dem Freimaurergruß, dem Zeichen des "Gehörnten"!

Zunächst zum Judennamen Kasner. Dann zum angeblichen Vater von der jüdischen Angela Merkel, Horst Kasner.

  • Der Gesellschaftsordnung der Bundesrepublik Deutschland stand Kasner spätestens seit den 1960er Jahren kritisch gegenüber, er unterstützte die Wiedervereinigung nicht.
  • Ständige Gesprächspartner Horst Kasners in Sachen SED-Kirchenpolitik waren Wolfgang Schnur und Clemens de Maizière, der Vater des späteren DDR-Ministerpräsidenten Lothar de Maizière.
    • Wolfgang Schnur, der spätere Vorsitzende der Partei Demokratischer Aufbruch, war Mitglied der Synode der Evangelischen Kirche in Mecklenburg, zeitweise Vizepräsident der Synode der Evangelischen Kirche der Union (EKU) und Synodale des Bundes der Evangelischen Kirchen in der DDR.
    • Clemens de Maizière war ebenfalls als Rechtsanwalt in der DDR tätig. Er war daneben Synodaler der Berlin-Brandenburgischen Kirche und führendes Mitglied der CDU der DDR.
    • Der Verhandlungspartner von Clemens de Maizière, Wolfgang Schnur und Horst Kasner in der DDR-Regierung war von 1979 bis 1988 der  Staatssekretär für Kirchenfragen Klaus Gysi.

Nach der Wende (DDR) brachten ihm, der sich dann zeitweilig gegen die militärische Weiternutzung des Truppenübungsplatzes Wittstock („Bombodrom“) engagierte, die Beziehungen zu Lothar de Maizière Kritik ein, da dieser für die Stasi tätig gewesen sein soll.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: