Der Knecht der Dreimächte Adenauer – Westalliierte sprachen Verbot zur Volksabstimmung aus im Jahre 1947

7 Dez

Der Knecht der Dreimächte Adenauer – Westalliierte sprachen Verbot aus zur Volksabstimmung aus im Jahre 1947. Vom Mai 1947 bis Juni 1947 wollten die Sowjets in GESAMTDEUTSCHLAND eine Volksabstimmung für ein sektorenfreies Berlin und ein besatzungszonenfreies Deutschland herbeiführen.

Volksabstimmung 1947 in Gesamtdeutschland - von den Westmächten boykottiert und VERBOTEN - Adenauer als Vasall und durchgeknallter KASPAR der Dreimächte!!!

Volksabstimmung 1947 in Gesamtdeutschland - von den Westmächten boykottiert und VERBOTEN - Adenauer als Vasall und durchgeknallter KASPAR der Dreimächte!!!

Natürlich wird das schön von der BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GMBH vertuscht, nämlich daß die Sowjetunion im Jahre 1947 eine Volksabstimmung in GESAMTDEUTSCHLAND durchführen wollte.

Und „das beste“ daran: die Westmächte haben diese Volksabstimmung sogar noch verboten. Wer sich dafür stark machen wollte, wurde vor das Militärgericht in Berlin kommandiert und mit dem Tode bedroht.

Deutsch: Karikaturzeichnung des Politikers Kon...

Der Verräter am Deutschen Volk - Dr. Konrad Adenauer. Ich glaube, daß ich eine Hakennase erkenne.

In drei Fällen wurden sogar Todesurteile exerziert zur Abschreckung. Der Jude Schlomo Wiesenthal, die Jüdin Marina Waisband und der Jude Immanuel Goldstein – allesamt Holocaustüberlebende – wurden zum Tode am Strang am Purimfest 1947 verurteilt, um den Nürnberger Schauprozessen mit dem Purimfest 1946 noch die richtige Würze nachzuschärfen…

Man sieht also: wenn Juden sich auf die Seite des Deutschen Volkes stellen, gelten sie als Volksverräter. Volksverräter welchen Volkes? Dreimal darf man raten: des Volkes Israel.

Diese historischen Funde verdanken wir den aufrechten Jüdinnen Iris Hefets und Hazel Rosenstrauch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: