Baedekers Allianz Reiseführer. Deutschland – Ost

8 Apr
Stamp Deutsch: Briefmarke: Deutsche Demokratis...

Stamp Deutsch: Briefmarke: Deutsche Demokratische Republik Mitglied der UNO (Photo credit: Wikipedia)

Nach dem Zusammenbruch am Ende des verheerenden Zweiten Weltkrieges zerfiel das einstige Deutsche Reich zunächst in die von US Amerikanern, Briten und Franzosen besetzte Westzonen, in die sowjetisch besetzten Ostzone und die unter polnische bzw. sowjetische Verwaltung gestellten Ostgebiete jenseits der Oder Neiße-Linie; die ehemalige Reichshauptstadt Berlin teilten die Alliierten analog in vier Sektoren auf.

Aus der Sowjetischen Besatzungszone Deutschlands (SBZ; vulgo „Ostzone“) entstand 1949 die sozialistische Deutsche Demokratische Republik (DDR), die sich nach der friedlichen Revolution im Herbst des Jahres 1989 und erstmals freien Wahlen am 15. Mai 1990 der ebenfalls seit 1949 bestehenden freiheitlich-demokratischen Bundesrepublik Deutschland am 3. Oktober 1990, dem Tag der deutschen Einheit, angeschlossen hat und seit den Landtagswahlen am 14. Oktober 1990 wieder in Länder gegliedert ist, die annähernd denen entsprechen, die bereits von 1945 bis zur sozialistischen Neugliederung in Bezirke des Jahres 1952 bestanden haben.

Abiturzeugnis DDR=Deutsche Demokratische Repub...

Abiturzeugnis DDR=Deutsche Demokratische Republik, i.e. School Leaving Certificate GDR=German Democratic Republic 1976 page 4 (Photo credit: Wikipedia)

In diesem Reiseführer werden die kulturhistorischen und anderen touristischen Sehenswürdigkeiten in den neu eingerichteten östlichen deutschen Bundesländern auf dem Gebiet der ehemaligen DDR – einschließlich der nun nicht mehr geteilten deutschen Hauptstadt Berlin – beschrieben, wobei die Baedeker-Redaktion bemüht war, den jüngsten Entwicklungen Rechnung zu tragen. In einer Zeit so tiefgreifender Veränderungen ist damit zu rechnen, daß sich viele derzeit noch zutreffende Zustände alsbald wandeln können.

Nach der Wiedereinführung der Länder im Bereich der ehemaligen Deutschen Demokratische Republik  (DDR; siehe Übersichtskarte S. 11), die mit geringen Abweichungen vom 1945 bis 1949 in der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) Deutschlands bzw. von 1949 bis 1952 auch in der DDR bestanden haben, wird im folgenden derjenige Name des neuen Bundeslandes im Vorspann eines Reisezieles nun an der ersten Stelle genannt.

Merkel (right) as deputy government spokespers...

Merkel (right) as deputy government spokesperson together with Lothar de Maizière, August 1990 (Photo credit: Wikipedia)

Da davon auszugehen ist, daß die inzwischen zwar überholte, jedoch über vier Jahrzehnte lang wirksam gewesene sozialistische Ordnung nicht von heute auf morgen aus dem Bewußtsein verschwinden wird, folgt an zweiter Stelle der Hinweis auf jenen ehem. DDR-Bezirk, zu dem dieses Reiseziel nach der tiefgreifenden Verwaltungsreform von 1952 bis zum Jahre 1990 gehört hat. (Übersichtskarte der früheren Bezirke S. 10).

Im Zuge der politschen Neuordnung kommt es im östlichen Teil Deutschlands, wo bis zur historischen ‚Wende‘ des Jahres 1989 offiziell die Wertvorstellungen des sozialistischen DDR-Staates das öffentliche Leben beherrscht haben, zuletzt auch bei Namen und Bezeichnungen von Städten (mit ihren Prädikaten), Orten und Gemeinden, vor allem aber von Straßen, Plätzen, Anlagen u.ä. sowie von öffentlichen Gebäuden und Einrichtungen.

Bundesarchiv Bild 183-32584-0002, Bodenreform ...

Bundesarchiv Bild 183-32584-0002, Bodenreform in der SBZ (Photo credit: Wikipedia)

Wenngleich sich die Baedeker-Redaktion bemüht hat, allen nur irgend greifbarne Umbenennungen Rechnung zu tragen, ist nicht auszuschließen, daß vor Ort bereits weitere Namensänderungen vorgenommen worden sind. Es muß zudem damit gerechnet werden, daß sich dieser Prozeß der Umwandlung noch eine gewisse Zeit fortsetzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: