Tag Archives: Angela Merkel

Wer ist Frau Merkel? Kennen wir Angela Merkel wirklich?

22 Mai
Deutsch: Poträtfoto von Angela Merkel (CDU), d...

Deutsch: Poträtfoto von Angela Merkel (CDU), deutsche Bundeskanzlerin. Vor ihrer Rede am 17.02.2011 im Congress Center Hamburg. Français : Portrait d’Angela Merkel (CDU), la chancelière Allemande. Photographiée le 17 février 2011 au Congress Center Hamburg. (Photo credit: Wikipedia)

Die Historiker Ralf Georg Reuth und Günther Lachmann haben ein Buch geschrieben, welches am 14. Mai 2013 im Piper-Verlag erscheinen wird. Für „Das Leben der Angela M.“ interviewten sie Zeitzeugen und recherchierten in Archiven über dieses erste Leben derAngela Merkel. Dabei stießen sie auf bislang noch nicht veröffentlichte Unterlagen.

Sie belegen, dass die Bundeskanzlerin in ihren politischen Ehrgeiz nicht erst im Zuge der Wende entdeckte. Die Recherchen von Reuth zeigen, wie groß der Kreis der von Moskau gesteuerten Personen war und wer sie waren. Und sie zeigen eine Angela M., die als Angehörige der sowjetisch geprägten Wissenschaftselite des SED-Staates zielbewusst und systemkonform als Reformkommunistin/Sozialistin für die Runderneuerung des sich in der Form nicht mehr haltbaren Sozialismus eintrat, um die Macht des SED-Staates zu erhalten.

Das Ziel der linientreuen SED-Spitzenfunktionärin Angela Merkel war, einen eigenständigen DDR-Staat unter der Führung der SED zu erhalten. Frau Merkel war mit vom KGB besten Reverenzen ausgezeichnet. Sie hatte die besten Kontakte nach Moskau, als die Sowjet-Union im Zeichen von Glasnost und Gorbatschow nach den ersten Großdemonstrationen Erich Honecker fallen ließ.

Genau diese Informationen aus Moskau lösten bei der hundertprozentigen SED-Kommunistin die schnelle Flucht nach vorne aus – nach dem Motto: rette sich, wer kann.

Die einstige FDJ-Funktionärin für ‚Agitation und Propaganda´ Angela Merkel, die nicht in der zivilen oder kirchlichen Opposition aktiv war, setzte ihre politische Karriere in der Bundesrepublik nahtlos fort. Bereits 1991 wurde sie überraschend Bundesministerin im Kabinett Kohl, kurz zuvor trat sie der CDU bei.

Merkel ist der Inbegriff einer erstaunlichen politischen Karriere, die durch Anpassung gekennzeichnet ist. Selbst als Kanzlerin scheint sie sich vornehmlich nach der Demoskopie und dem Machterhalt zu richten.

Für den stellvertretenden geschäftsführenden Bundesvorsitzenden der Republikaner Johann Gärtner waren diese Eröffnungen der Autoren nichts allzu Neues. Diese lassen die „mächtigste“ Frau der Welt und die Ereignisse im Herbst 1989 in einem ganz anderen Licht erscheinen.

 Man weiß … über 35 Jahre meines Lebens kaum etwas

Man weiß … über 35 Jahre meines Lebens kaum etwas

Advertisements

Neues Foto der Genossin Angela Merkel aufgetaucht

22 Mai

Ein neues Foto, welches die Bundeskanzlerin Angela Merkel 1972 in Uniform zeigt, erhizt derzeit die Gemüter. Merkel hat jede Verbindung zu den DDR-Machthabern immer vehement bestritten.

Angela Kasner als FDJ Pioinier in Uniform und treue Stalin-Anhängerin

Angela Kasner als FDJ Pionier in Uniform und treue Stalin-Anhängerin

Angela Merkel als 17 Jährige in Uniform

Ein Foto aus dem Jahr 1972 zeigt eine lächelnde 17 jährige Angela Merkel in Uniform.

Jenes Foto wurde von der Jüdin Sonja Felssberg, 58, einer ehemaligen Klassenkameradin der Kanzlerin, deutschen Zeitungen übergeben. Es ist keine Frage. Alle Kinder in der DDR mußten sich im kommunistischen Organisationen beteiligen, wenn sie einen Studienplatz in einer Universität wollten.

Doch bei Frau Dr. Angela Merkel ging die Beteiligung ein wesentliches Stück weiter.

Sie war auch Propaganda-Sekretärin der FDJ.

In einem neu veröffentlichten Buch kamen brisante Details über das frühere Leben der Angela Merkel hinter dem Eisernen Vorhang zum Vorschein. n „Das Leben der Angela M.“ belegen die Historiker Ralf Georg Reuth und Günther Lachmann, daß Merkel ihren politischen Ehrgeiz nicht erst nach der Wende entdeckte, schon bereits zuvor politisch aktiv war.

Reuth’s Recherchen zeigen eine Angela M., die als Angehörige der sowjetisch geprägten Wissenschaftselite des SED-Staates zielbewußt und systemkonform als Reformkommunistin/Sozialistin für die Runderneuerung des sich in der Form nicht mehr haltbaren Sozialismus eintrat, um die Macht des SED-Staates zu erhalten.

IM ERIKA und IM LARVE geben im Namen von Angela Merkel und Joachim Gauck zu: Wiedervereinigung eine Farce – Tag der Deutschen Einheit eine Lüge!

3 Okt
Portrait of Václav Havel, a Czech playwright, ...

Portrait of Václav Havel, a Czech playwright, writer and politician. (Photo credit: Wikipedia)

IM ERIKA und IM LARVE geben im Namen von Angela Merkel und Joachim Gauck zu: Wiedervereinigung eine Farce – Tag der Deutschen Einheit eine Lüge!

IM ERIKA und IM LARVE geben im Namen von Angela Merkel und Joachim Gauck zu: Wiedervereinigung eine Farce – Tag der Deutschen Einheit eine Lüge!

IM ERIKA und IM LARVE geben im Namen von Angela Merkel und Joachim Gauck zu: Wiedervereinigung eine Farce – Tag der Deutschen Einheit eine Lüge!

IM ERIKA und IM LARVE geben im Namen von Angela Merkel und Joachim Gauck zu: Wiedervereinigung eine Farce – Tag der Deutsche Einheit eine Lüge!

IM ERIKA und IM LARVE geben im Namen von Angela Merkel und Joachim Gauck zu: Wiedervereinigung eine Farce – Tag der Deutschen Einheit eine Lüge!

IM ERIKA und IM LARVE geben im Namen von Angela Merkel und Joachim Gauck zu: Wiedervereinigung eine Farce – Tag der Deutsche Einheit eine Lüge! Weiterlesen

DDR-Chef: So kaputt war Honeckers Ehe wirklich

25 Jan
Margot Honecker - das offizielle Photo vom Juli 1967 der Deutschen Demokratischen Republik anläßlich ihres 40. Geburtstages

Margot Honecker - das offizielle Photo der Deutschen Demokratischen Republik anläßlich ihres 40. Geburtstages

Er war der mächtigste Mann der DDR – aber zu Hause hatte Erich Honecker offenbar nicht viel zu melden. Der BND machte jetzt Akten publik, durch die sein Image schwere Kratzer bekommt.

So soll das Politbüro Honecker 1953 quasi gezwungen haben, die fast 15 Jahre jüngere Margot Feist zu heiraten – Honeckers dritte Ehe.

Begründung: „Seine häufigen Affären mit jungen Mädchen sollen damit ein Ende haben.“

Margot Honecker ist jung, attraktiv, ihrem Gatten überlegen. Weiterlesen

Die Rolle des Judennamens Kasner in der Deutschen Demokratischen Republik

11 Nov
Bundesarchiv Bild 183-1990-0318-046, Berlin, V...

Der Jude und Satanist Lothar de Maizière feixt mit dem Freimaurergruß, dem Zeichen des "Gehörnten"!

Zunächst zum Judennamen Kasner. Dann zum angeblichen Vater von der jüdischen Angela Merkel, Horst Kasner.

Merkels „Vater“ wird in Templin beigesetzt

10 Sep
Angela Merkel, chancellor of Germany.

Image via Wikipedia

Der vor einer Woche gestorbene Vater Horst Kasner von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird heute (Samstag, 10. September 2011 um 13 Uhr 00) in seiner Heimatstadt Templin in Nordbrandenburg beigesetzt.

Zunächst nehmen Familie, Freunde, Weggefährten und Bürger Abschied von Horst Kasner, der als Pfarrer wirkte und eng mit der Region verbunden war. In der Maria-Magdalenen-Kirche gibt es auf Wunsch der Familie einen Trauergottesdienst. Anschließend wird Angela Merkels Vater Horst Kasner auf dem städtischen Waldfriedhof im engsten Familienkreis beigesetzt. Horst Kasner war am Freitag vor einer Woche im Alter von 85 Jahren gestorben. 1953 war der evangelische Pfarrer aus Hamburg in die DDR übersiedelt.

Merkel sagt wegen Tod des Vaters alle Termine ab

Weiterlesen

Knabe will Verbot von DDR-Uniformen

15 Aug
Quadriga, Brandenburger-Tor, Berlin, Germany

Image via Wikipedia

Hubertus Knabe, Leiter der Stasi-Gedenkstätte, will ein Verbot von DDR-Uniformen am Brandenburger Tor.

Sie sind beliebtes Foto-Objekt der Touristen: Die Straßenkünstler, die in DDR-Uniformen vor dem Brandenburger Tor stehen. Nun fordert der Direktor der Gedenkstätte Hohenschönhausen, Hubertus Knabe, ein Verbot von DDR-Folklore am Brandenburger Tor. 50 Jahre nach dem Mauerbau sei es an der Zeit, dass die Bundesregierung „dieses geschmacklose Treiben“ verbiete, erklärte Knabe am Freitag in Berlin. Er fügte hinzu: „Ich kenne kein anderes Land, in denen man in den Uniformen einer gestürzten Diktatur auf der Straße frei herumspazieren kann.“ Weiterlesen

Am Morgen vor 50 Jahren war Berlin zerrissen

13 Aug
Bernauer Straße in 1955

Image via Wikipedia

Mit dem Verlesen von Biografien hat in der Nacht in Berlin das Gedenken an den Bau der Mauer vor 50 Jahren begonnen. In der „Kapelle der Versöhnung“ auf dem „Todesstreifen“ erinnerten frühere „Bürgerrechtler“ und Angehörige an die Menschen, die bei Fluchtversuchen ums Leben kamen. Weiterlesen

Linke-Führung: Mauerbau war «nicht akzeptables Unrecht»

12 Aug
Für Gesine Lötzsch war das tödliche Grenzsystem der DDR eine logische Folge des Zweiten Weltkriegs.

Für Gesine Lötzsch war das tödliche Grenzsystem der DDR eine logische Folge des Zweiten Weltkriegs.

Nach heftiger Kritik an ihrer Haltung zum Mauerbau verurteilte die Linke-Führung das Ereignis vor 50 Jahren nun als «nicht akzeptables Unrecht». «Wir bedauern das tragische Schicksal, das viele Menschen erlitten haben», erklärten die Parteivorsitzenden Gesine Lötzsch und Klaus Ernst am Freitag.

Indirekt bekräftigten sie aber die umstrittene These Gesine Lötzschs, dass der Mauerbau eine Folge des Angriffs Hitler-Deutschlands auf die Sowjetunion vor 70 Jahren war: «Die Berliner Mauer wurde weltweit zum Symbol der Teilung Deutschlands und der Spaltung Europas. Die Teilung Deutschlands war ein Ergebnis des Zweiten Weltkriegs.» Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: